Sie sind hier: Startseite » 02 Film- & TV-Stars » Garfield

Garfield

Garfield, der fette, faule, oft sarkastische Kater, der gerne frisst und schläft im Miniatur-Format aus Plüsch.

Wissenswertes über Garfield:
Garfield erfreut sich weltweit großer Popularität und hat seinen Ursprung in täglich erscheinender Comedy-Streifen von Jim Davis. Der Erfolg von Kater Garfield, liegt in der Parodie auf das Verhältnis zwischen Halter zu Haustier, aber auch in den allzu menschlichen Problemen des Katers, wie zum Beispiel Diäten, den Montags-Ereignissen oder einfach nur Langeweile.
In den 80er Jahren wurden erste Hörspiele von Garfield produziert, die prominente Stimme von Garfield wurde von Hape Kerkeling gesprochen.
1983 wurden erste Garfield-Zeichentrickfilme für das Fernsehen produziert, später die Zeichentrickserie „Garfield und seine Freunde“. Garfield machte auch einen musikalischen Ausflug in die Rave-Szene, denn Garfield-Erfinder Jim Davis bestellte eigens einen Hit für Kater Garfield. Im Jahre 1995 erschienen gleich 3 Maxi-CD`s sowie das dazugehörige Album, interpretiert von Rachel Wallace.
Im Jahr 2004 wurde der erste Garfield-Kinofilm produziert, in der deutschen Fassung leiht Thomas Gottschalk Kater Garfield seine prominente Stimme. 2006 erscheint die Fortsetzung, der dritte Garfield-Film ist ein vollständiger Zeichentrickfilm.